Fenster schlie├čen

Florian Süssmayr (*1963, München), Anfang der 1980er Mitglied der Punk-Bewegung Freizeit 81, bis 1984 Punk-Band Lorenz Lorenz. 1990–2000 Tätigkeiten als Kameramann und Lichttechniker (u.a. bei R. Karmakar, H. Stadler). Seit 1997 Öl-Malerei. Einzelausstellungen (Auswahl): Galerie Rüdiger Schöttle (München, u.a. 2009), Miyake Fine Art (Kobe, 2009), Nicholas Robinson Gallery (New York, 2009), Kunsthaus (Essen, 2008), Miyake Fine Art (Tokyo, 2008), Suzie Q (Zürich, 2007), Karl Hutter Fine Art (Beverly Hills, 2007), Galerie Johnen + Schöttle (Köln, 2006), Rental Gallery (Los Angeles, 2006), Haus der Kunst (München, 2005).